Jahresbericht 2019

Menschen mit seelischer Erkrankung

"Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat".

Am Ende eines Jahres, dass unglaublich schnell vergangen ist, ist es wichtig, sich Zeit zu nehmen und Dinge Revue passieren zu lassen.

Die Pläne für den Neubau in Haus Obland zum Ersatz des alten Gebäudes haben weiter Gestalt angenommen. Wir werden ab 2021 in der Suchthilfeeinrichtung 21 Plätze ersetzen mit Appartements in einem Anbau. Damit verbessern wir nachhaltig die Wohnqualität.

Im Frühsommer hatten wir eine Fachveranstaltung mit dem Thema "Aus erster Hand". Das war ein Fachtag, an dem nur Betroffene zu Wort kamen, Psychisch Kranke und Angehörige. Dieser Tag war ein großer Erfolg. Wir denken darüber nach, ob wir nicht in Abständen ähnliche Fachtage planen und anbieten.

Wie schon im Vorjahr hat uns die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes sehr intensiv beschäftigt. Die Frage des Geldflusses, die Hilfeplanung, die Wirksamkeitsmessung und vieles andere stellt uns vor große Aufgaben. Die Befürchtung, dass viele unserer Bewohner diese Umstellungen subjektiv als Nachteil empfinden werden, wird immer deutlicher. Gleichzeitig sollten wir intensiv darüber verhandeln, dass die bürokratischen Anforderungen nicht zu groß werden und den Alltag zu sehr beeinflussen.

Auch die Zusammenarbeit mit dem Angehörigenbeirat wurde dominiert durch Beratungen und Auseinandersetzungen zum Bundesteilhabegesetz. Die Diakonie Herzogsägmühle ist durch die Teilnahme an vielen Arbeitsgruppen gut informiert und in der Lage, aktuelle Entwicklungen zeitnah wahrzunehmen und umzusetzen.

Der Steuerungsverbund Psychische Gesundheit im Landkreis hat sich intensiv mit der mangelhaften psychotherapeutischen Versorgung im Landkreis auseinandergesetzt.  Auch die fachärztlich psychiatrische Versorgung mit der Überlastung der Ärzte im Landkreis wurde zum Thema gemacht und mit der kassenärztlichen Vereinigung besprochen.

Nicht zuletzt blicken wir auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück – mit vielen Veranstaltungen, die die Vielfalt der Diakonie Herzogsägmühle sichtbar gemacht haben.

Veranstaltungen im Fachbereich 2019:

09. AprilFachtag "Aus erster Hand"
15. MaiFach-und Informationstag
21. September10 Jahre Herzog-Christoph-Haus
22. OktoberTagung der Reha-Berater