1 Sozialpädagogin (m/w/x) oder entsprechende Qualifikation


Einsatzort
Freizeit- und Kulturprojekt für Migrantinnen in den Landkreisen Landsberg am Lech und Weilheim-Schongau

Fachbereich
Menschen in besonderen Lebenslagen

Stellenbeschreibung

ab 1. Februar 2021 in Teil- oder Vollzeit (20 bis 40 Wochenstunden)

Darum geht es konkret:

Weiterführung des Projekts:

  • Installation und sozialpädagogische Begleitung von offenen Treffen für Frauen mit Migrationshintergrund und Frauen aus der Herkunftsgesellschaft
  • Durchführung von Freizeit- und Bildungsaktivitäten mit der Zielgruppe
  • Schulung der teilnehmenden Frauen zur Befähigung der eigenständigen Durchführung von Freizeit- und Bildungsaktivitäten.

Das wünschen wir uns:

  • abgeschlossenes Studium
  • Kenntnisse in der Migrationsarbeit sowie in der Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Beratungskompetenz
  • Sie tragen den diakonischen Auftrag mit

Unsere Arbeitgeberleistungen:

  • verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • engagiertes und harmonisches Team
  • gute Work-Life-Balance
  • Vergütung gem. AVR-Bayern mit vielen Zusatzleistungen
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zunächst projektbefristet bis 31. Dezember 2022

Ihr Kontakt zum Bereich:

Frau Claudia Domke-Becker, Telefon: 0 81 91 94 72 97 24

Leitet Herunterladen der Datei einStellenangebot als pdf (35 KB)