1 Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/x) oder 1 Arzt mit fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin (m/w/x)


Einsatzort
Für die medizinische Rehabilitation und RPK in Herzogsägmühle

Fachbereich
Menschen mit seelischer Erkrankung, Menschen mit Suchterkrankung, Gerontopsychiatrie und Pflege

Stellenbeschreibung

Das Rehabilitationszentrum in Herzogsägmühle bietet seit 1992 mittlerweile 128 Plätze medizinische Rehabilitation und RPK für junge Erwachsene und Jugendliche, die aufgrund ihrer psychischen Erkrankung stationäre Hilfen in Anspruch nehmen. Die Aufenthaltsdauer bis zu einem Jahr (RPK bis 23 Monate) ermöglicht eine intensive und ganzheitliche Therapie in multiprofessionellen Teams. Wir bieten geregelte Arbeitszeiten und eine kooperative und sehr innovative Arbeitsatmosphäre. Das Ärzteteam besteht aus 4 Fachärztinnen (Psychiatrie, Psychotherapeutische Medizin, KJPP) und einem Assistenzarzt. Eigenständige Arbeitsweise und kollegialer Austausch und Vertretung sichern eine hohe Fachlichkeit. Ein Jahr Weiterbildungsbefugnis Psychiatrie und Psychotherapie liegt vor.

Die medizinische Rehabilitation ist seit 1992 etabliert und bietet medizinische, therapeutisch, ergotherapeutische und soziotherapeutische Behandlungselemente als multiprofessionelle und interdisziplinäre Leistung und soll die Teilhabe der Rehabilitanden erhöhen. In der RPK sind neben medizinischen auch berufliche Leistungen in die Maßnahme integriert.

in Teilzeit (20 Wochenstunden) oder Vollzeit (40 Wochenstunden)
ab sofort oder später

Rückfragen bitte an Herrn Peter Walter
Telefon: 0 88 61 219-385

oder an

Herrn Dr. Klaus Keller
Telefon: 0 88 61 219-452