Pressenotizen

12.11.2019 - Alter: 204  Tage

Gesprächsforum des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Diakonie Herzogsägmühle in Penzberg: "Sprich darüber"

Krise – Gefahr oder Chance?

Laut Statistik gerät jeder zweite Mensch einmal in seinem Leben in eine Krise, in der er auf Hilfe angewiesen ist. Diese wird häufig als bedrohlich erlebt und von Gefühlen großer Hilflosigkeit, Ohnmacht, Angst und Ausweglosigkeit begleitet.

Im Gesprächsform "Sprich darüber" des Sozialpsychiatrischen Dienstes von Herzogsägmühle in Penzberg möchten wir uns gemeinsam über Formen von Krisen, persönlichen Bewältigungsstrategien und Unterstützungsmöglichkeiten austauschen.

Der offene Gesprächskreis (unter Wahrung der Schweigepflicht), Leitung Barbara Daser, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, trifft sich am Dienstag, den 12. November 2019, um 18 Uhr im Clubhaus Oase der Diakonie Herzogsägmühle, Bahnhofstraße 35 a in Penzberg.

Die Veranstaltung ist für alle Bürgerinnen und Bürger offen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Sozialpsychiatrischen Dienst von Herzogsägmühle in Penzberg, Telefon 0 88 56 93 46 72.