Pressenotizen

30.07.2019 - Alter: 137  Tage

Spendenübergabe VRmobil an Herzogsägmühle

Raiffeisenbank Pfaffenwinkel eG spendet VRmobil

Bankvorstand Stephan Rupprecht, Direktor Wilfried Knorr, Bankvorstand Mario Lindauer und Thomas Buchner bei der Übergabe des VRmobils.

Bankvorstand Stephan Rupprecht, Direktor Wilfried Knorr, Bankvorstand Mario Lindauer und Thomas Buchner bei der Übergabe des VRmobils.

"Wir unterstützen die sozialen Einrichtungen vor Ort. Unser neuestes VRmobil übergeben wir deshalb an Herzogsägmühle" beschreibt Vorstand Stephan Rupprecht kurz und prägnant die Intention der Spende. Einen nagelneuen VW Up im Gewinnspardesign hat die Raiffeisenbank Pfaffenwinkel gestiftet. Das Fahrzeug wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Es soll Menschen mit Behinderung dort hinbringen, wo sie Arzt-, Arbeit oder anderweitige Termine haben. Aber auch Pädagogen haben dadurch die Möglichkeit näher vor Ort zu wirken und Betreute zu begleiten.

"Die Raiffeisenbank Pfaffenwinkel eG hat bereits fünf Autos an soziale Einrichtungen im Altlandkreis gestiftet" erläutert Vorstand Mario Lindauer die Kontinuität der Genossenschaftsbank. "Auf uns kann man dauerhaft zählen, wir starten nicht nur einen Schnellschuss und dann hört man nichts mehr von uns" so der Banker weiter.

Bundesweit wurden mittlerweile über 2.600 VRmobile an gemeinnützige Organisationen übergeben. Ziel ist Bürgerengagement zu fördern und Hilfe für jene zu ermöglichen, die auf die Unterstützung anderer angewiesen sind. Die Fahrzeuge werden über den Gewinnsparverein beschafft. Der Gewinnsparverein organisiert seit über 66 Jahren die Lotterie der bayerischen Genossenschaftsbanken. Die Besonderheit: Sie garantiert den Teilnehmern pro Los einen Sparbeitrag von 4 Euro und die Gewissheit, mit 25 Cent Gutes zu tun. Weit über 10 Millionen Euro werden jedes Jahr in Bayern als Spenden an gemeinnützige Organisationen ausgeschüttet. Das Gewinnsparen basiert auf drei Säulen: Sparen, Gewinnen und Gutes Tun.

Über den Gewinnsparverein werden Spenden ausgeschüttet, die die Raiffeisenbank Pfaffenwinkel vor Ort an Vereine, Kindergärten, Schulen, Hilfsorganisationen und andere vergibt.

In Herzogsägmühle ist man sehr erfreut über die Unterstützung der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel. Direktor Wilfried Knorr und Verwaltungsleiter Thomas Buchner bedankten sich bei der Übergabe des Autos ausdrücklich bei den Vorständen der Bank.